Hacktätschli mit Ajvar

ca. 25 Min.
Dauer
ca. 20 Min.
Arbeitszeit
Leicht
2
portionen

Zutaten

1

«The Green Mountain»-Gehacktes

Salz, schwarzer Pfeffer a.d. Mühle

5 EL

Ajvar

2

Eier (oder vegane Alternative)

3 Stiele

Peterli, grob gezupft

40g

Butter (oder vegane Alternative)

2

rote Zwiebeln, in feine Ringe geschnitten

1

Salatkopf, z.B. Lollo Bionda

2 EL

Weissweinessig

1 EL

Aprikosenkonfitüre

4 EL

Olivenöl

Plant-Based Gehacktes Packung

So wird’s gemacht:

1.

Gehacktes mit Salz, Pfeffer und 2 EL Ajvar kräftig würzen, Eier und Peterli sorgfältig untermengen.

2.

Nach Belieben Hacktätschli formen und diese in der heissen Butter in 8-10 Minuten rundherum braten, dabei öfter wenden.

3.

Die letzten 3 Minuten Zwiebeln mit in die Pfanne geben und glasig dünsten.

4.

Salat gründlich waschen und trockenschleudern.

5.

Für die Vinaigrette Essig mit Salz, Pfeffer, Konfitüre und Olivenöl kräftig verrühren.

6.

Vinaigrette über den Salat geben und zu den Hacktätschli servieren.

7.

Restliches Ajvar dazu reichen.

Weitere Rezepte

Du hast gerade keine Idee, was Du aus unseren Produkten zaubern kannst? Feine Rezeptideen findest Du hier: