Und so wird‘s gemacht:

  • Gehacktes mit Salz, Pfeffer und 2 EL Ajvar kräftig würzen, Eier und Peterli sorgfältig untermengen.
  • Nach Belieben Hacktätschli formen und diese in der heissen Butter in 8-10 Minuten rundherum braten, dabei öfter wenden.
  • Die letzten 3 Minuten Zwiebeln mit in die Pfanne geben und glasig dünsten.
  • Salat gründlich waschen und trockenschleudern.
  • Für die Vinaigrette Essig mit Salz, Pfeffer, Konfitüre und Olivenöl kräftig verrühren.
  • Vinaigrette über den Salat geben und zu den Hacktätschli servieren.
  • Restliches Ajvar dazu reichen.